• Anna Kant

Das Mädchen Lu Si -Yan

Eine Jugendgeschichte die uns alle bewegen sollte



Sally Grindley schafft mit ihrer Geschichte von Lu Si- Yan eine mitreißende und wunderschöne Erzählung.


Die elfjährige vaterlose Lu Si-yan lebt ein armes, aber glückliches Leben. Doch dann beschließt ihr Onkel, sie als Hausmädchen an eine reiche chinesische Familie zu verkaufen.


Ich habe das Buch mit 14 das erste mal gelesen und erneut mit ende 20 und es gab für mich keinen Unterschied. Lu Si Yan hat mich erneut in ihre Welt entführt und ich habe jedes ihres Erlebnisse mitempfunden.



Ähnliche Beiträge

Alle ansehen