Day #065


Aus den Himmelsaugen droben

Fallen zitternd goldne Funken

Durch die Nacht, und meine Seele

Dehnt sich liebeweit und weiter.


O ihr Himmelsaugen droben!

Weint euch aus in meine Seele,

Daß von lichten Sternentränen

Überfließet meine Seele.


Heinrich Heine