day #080


Kein Vogel sitzt in Flaum und Moos

in seinem Nest so warm:

als ich auf meiner Mutter Schoß,

auf meiner Mutter Arm.


Und tut mir weh mein Kopf und Fuß,

vergeht mir aller Schmerz:

gibt mir die Mutter einen Kuß

und drückt mich an ihr Herz.


Friedrich Güll