Day #152







Sucht


Liebe suchte einst ein Kind,

es fand nur Lebensscherben.

Anerkennung suchte es,

man ließ im Keim sie sterben.

Vertrauen hätte es gebraucht,

doch brüchig war das Eis.

Geborgenheit und Zärtlichkeit

gab es um keinen Preis.

Liebe suchte sich ein Kind,

jedoch in falschen Kreisen,

Anerkennung fand es dort,

bei "seinen Mut beweisen".

Vertrauen gab es scheinbar dort,

als Tröster Alkohol,

doch diese Art Geborgenheit

verkam zum Pseudowohl.

Nur starke Kinder sagen nein

und dürfen Siege buchen,

starke Kinder fanden Liebe...

vielleicht kommt Sucht von suchen?


Hans-Georg Wigge