• Anna Kant

Was hast du dir dabei gedacht

Punch 1 aus der Serie O lala erklärt...


O lala ist eine Serie in der ich mich mit dem Thema Mobbing beschäftige. Ich selbst wurde jahrelang ausgegrenzt und körperlich, sowie seelisch gepeinigt. Das erste Bild aus der Serie ist Punch 1.


Der erste Schlag ( fast schon wie der erste Streich) ist sozusagen, der Anfang der Reihe. Die Protagonistin ist zwar verbunden mit der Realität, ihr bleibt jedoch die Sicht auf das Schöne verwehrt. Keine Luft zum Atmen und kein Zugang auf Hilfe. Die Farben des Körper übertragen sich nach und nach auch auf ihre Umgebung. Das Bild scheint zu Kippen zum einen durch die Körperhaltung zum anderen durch das abfallende Weizenfeld im Hintergrund.


Ähnliche Beiträge

Alle ansehen